Flagge Deuschland Flag United Kingdom  

Impressum

Föderation der Internationalen Donau-Symposia über Diabetes mellitus (FID)

 

Präsident

Prof. Dr. Roger Lehmann
UniversitätsSpital Zürich
Rämistrasse 100
8091 Zürich
Schweiz
Tel.:044 255 36 20
Fax:044 255 85 90
E-Mail:roger.lehmann@usz.ch

 

 

 

Datenschutzerklärung nach der Datenschutzgrundverodnung (DSGVO)

 

Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Verantwortlicher des Internetauftritts im Sinne der DSGVO

Der Präsident des Vereins, derzeit
Univ. Prof. Dr. Thomas Stulnig
Außerordentlicher Universitätsprofessor für Innere Medizin
Klinische Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel
Klinik für Innere Medizin III
Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien
Österreich
Tel.: +431 40400-61027
Email: thomas.stulnig@meduniwien.ac.at

 

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen

Dr. Hans-Dieter Dicken
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Universitätsklinikum Düsseldorf
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf
Deutschland
Tel.: +49 211-81-19730
Email: hans-dieter.dicken@uni-duesseldorf.de

 

Zugriffsdaten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als Server-Logfiles ab. Folgende Daten werden protokolliert:

Die Speicherung der Daten erfolgt u.a. aus Sicherheitsgründen, um z.B. Missbrauchsfälle aufklären zu können, und um die Systemsicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Die Server-Logfiles werden für maximal 52 Wochen auf dem Webserver gespeichert. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten zu dem Zweck verwendet, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte weitergegeben.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kontaktieren Sie bitte den Verantwortlichen des Internetauftritts.